Mitmachen

Für die Saison 2018 sind alle Anteile bereits vergeben.

Wenn Euch unser Konzept überzeugt und Ihr ab 2019 Mitglied werden möchtet,  müsst Ihr zunächst die Kooperationsvereinbarung unterzeichnen.  Die findet Ihr nach der Vollversammlung am 17. November 2018 auf dieser Seite. Erst dann stehen der Beitragsrahmen für 2019 fest, und welche Abholstationen es 2019 geben wird. Weitere Details zu Zielen, Kosten und organisatorischen Dingen findet Ihr dann in der Vereinbarung.

Wir führen eine Warteliste, auf die wir Euch vorab gerne eintragen, wenn Ihr uns Eure vollständigen Kontaktdaten sowie die bevorzugte(n) Abholstation(en) zukommen lasst. Bis zum Jahresende haben die bestehenden Mitglieder ein Vorrecht, auch im kommenden Jahr wieder einen Anteil zu erhalten. Ab Anfang Januar werden dann die neu verfügbaren Anteile nach der Warteliste pro Station vergeben. Hierfür muss Lea die unterschriebene Kooperationsvereinbarung dann bereits vorliegen.

Hier findet Ihr eine Kurzfassung der Kooperationsvereinbarung für 2018.

Mitglieder können sich zusätzlich auf verschiedene Weise in das Projekt einbringen, z. B.:

  • Platz für eine zusätzliche Abholstation zur Verfügung stellen oder bei der Organisation einer bestehenden Abholstation helfen
  • bei der Organisation der SoLaWi insgesamt (Fragen von Interessierten beantworten, Kontakte zur Presse pflegen usw.)
  • bei der Organisation von Infoständen und Hofführungen
  • im Redaktionsteam der Homepage
  • bei den angekündigten Mitmach-Aktionen auf dem Acker